YouTube

YouTube-Videos auf Android-Handys

Auf YouTube, der größten Online-Videoplattform der Welt, findet man alles Mögliche von Musik-Clips über Dokus bis hin zu selbstgedrehten Spaßvideos. Mit der YouTube-App kommt die Plattform auf Android-Smartphones und -Tablets. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • viele Funktionen
  • minimieren des Video-Players
  • Zugang zu abonnierten Kanälen und Playlisten

Nachteile

  • nichts Erwähnenswertes

Unverzichtbar
10

Auf YouTube, der größten Online-Videoplattform der Welt, findet man alles Mögliche von Musik-Clips über Dokus bis hin zu selbstgedrehten Spaßvideos. Mit der YouTube-App kommt die Plattform auf Android-Smartphones und -Tablets.

Die Welt der Videos in der Hand

Abgesehen davon, dass die App die ganze YouTube-Welt aufs Handy bringt, verfügt sie über weitere Funktionen: Mit der App sieht man sich nicht nur Videos an, man erstellt seine eigenen Favoriten oder fügt Videos zu Playlisten zusammen. Während man bei YouTube eingeloggt ist, wird jede Aktion auf dem Smartphone mit anderen Geräten synchronisiert. YouTube Mix erstellt auf Wunsch eine spontane Playliste mit den Lieblingsliedern des Nutzers.

Des Weiteren verwaltet man mit der App abonnierte YouTube-Kanäle oder surft durch unterschiedliche Kategorien auf der Suche nach neuen Videos. Dazu kann man auch die Suchfunktion nutzen. Videos betrachtet man im Portrait- oder Vollbildmodus.

Einfache Bedienung mit einem Finger

Google setzt in der App auf eine einfache Bedienung. Das Interface besitzt eine übersichtliche Menüstruktur. Die App unterstützt die Fingersteuerung auf dem Touchscreen. Mit einer Bewegung erscheint auf der linken Seite das Menü. Zieht man ein Video an den unteren Rand des Displays, wird es verkleinert, sodass man durch die App navigieren kann. Währenddessen spielt die App das Video in der oberen rechten Bildschirmecke weiter ab. Mit einem Fingerwisch beendet man das Abspielen. Innerhalb der App beantwortet oder entfernt man Kommentare zu den eigenen Videos nach Belieben.

YouTube für Android überzeugt nicht nur durch die einfache Bedienung. Auch bei der Benutzeroberfläche lehnt sich Google an die simplen und klaren Strukturen an, die der Suchmaschinengigant bereits bei Gmail oder Google Maps umgesetzt hat.

Fazit: Die ultimative Video-App

Wer Videos auf dem Smartphone oder Tablet schauen will, kommt an der App nicht vorbei. YouTube bietet eine Fülle an Unterhaltung - genau das Richtige gegen Langeweile. Zudem setzt YouTube immer mehr, ähnlich wie Spotify, auf den Faktor "Musik entdecken". Auf diese Weise bleibt man nicht immer bei den gleichen Liedern hängen.